de|fr|it|en
Facebbok
LoginWARENKORB
Login
ANMELDEN / REGISTRIEREN

BENUTZERNAME (E-MAIL)


PASSWORT


NOCH KEIN BENUTZERKONTO BEI UNS?
  • Weingläser Draussen
  • Apéro Draussen
  • Aussicht von Berneroberland
  • Tavolata von oben
  • Vieh in Graubünden
  • Apéro Draussen

Köstliche hausgemachte Pasta alla Mama!

| 12.04.2018 |

Köstliche hausgemachte Pasta alla Mama!


Kendwood

Sie wählen die Zutaten, stellen einen frischen Teig her, kreieren Sie eine fein abgestimmte Sauce und Ihre Gäste werden den Abend nie mehr vergessen!

 

 

Steinpilz Fettucine an Roquefort-Steinpilz Sauce

 

Zubereitung: 25 Minuten plus 30 Minuten Ruhezeit

Garzeit: 5 Minuten

 

Zutaten Pasta:

250 g Mehl

20 g Steinpilze, getrocknet, klein gehackt

1 TL Salz

2 grosse Eier (XL)

 

Zutaten Steinpilz - Roquefort Sauce:

25 g Steinpilze, getrocknet

150 g Roquefort

350 ml Vollrahm

2 Knoblauchzehen, klein gehackt

Salz, Pfeffer

Parmesan, gerieben

 

  1. Steinpilze in Wasser 10 Minuten einweichen
  2. Roquefort, Vollrahm, Knoblauch und Steinpilze in eine Pfanne geben und 5 Minuten köcheln lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mehl, Salz, Steinpilze und Eier in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben.
  4. Den Profi-Knethaken einsetzen, Geschwindigkeitsregler auf Stufe 1 - 2 stellen. Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und von Hand zu einer Kugel Formen. In Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten ruhen lassen.
  5. Den Pasta-Roller einsetzen. Pastateig mit Mehl bestreuen, in 2-3 gleich grosse Portionen teilen und zu einem Rechteck flachdrücken.
  6. Pasta-Roller auf die grösste Stärke einstellen. Nummern Skala des Einstellrads auf Stufe 1 stellen (grösste Öffnung). Den Teig mehrmals langsam durch den Pasta-Roller drehen. Den Vorgang so oft wiederholen, bis glatte Teigstreifen entstehen.
  7. Walzenabstand um eine Stufe verringern und den Teig nochmals durchdrehen. Walzenabstand stufenwiese verringern, bis die gewünschte Nudelstärke erreicht ist.
  8. Teigblätter zu 25-30 cm lang schneiden, dann mit dem Tagliatelle-Schneider (auf Stufe 1) zu Tagliatelle verarbeiten.
  9. Einen Topf mit gesalzenem Wasser füllen und zum Kochen bringen.
  10. Pasta in das sprudelnd kochende Wasser geben und 5 Minuten gar kochen.
  11. Die gut abgetropften Nudeln zu der Sauce geben und unterrühren, mit Parmesan bestreuen und servieren.

Weitere Newseinträge






 


KONTAKT

SWISS TAVOLATA

Kehlenstrasse 25
CH-5712 Beinwil am See

Schweiz