en|de|fr|it
Facebbok
LoginCART
Login
LOG IN / SIGN UP

E-MAIL


PASSWORD


YOU DO NOT HAVE AN ACCOUNT WITH US?

Migga Falett, Bergün GR


Migga Falett, Bergün GR


Kulinarischer Rundgang durch Bergün

For the moment there is no English translation

 

 

Vor oder nach einem Tavolata-Essen bei Migga Falett sollte man unbedingt einen Spaziergang durch Bergün machen. Das Dorf ist klein und man kann bequem zu Fuss durch die schönen alten Strassen und Gässchen schlendern. Fredo Falett, Miggas Ehemann, führt Touristen auf Anfrage durch sein Heimatdorf und erzählt ihnen die Dorfgeschichte. Infos unter www.berguen.ch

 

Migga Falett führt uns jetzt aber erst mal zum Laden der Familie Heinrich vom Hof Plaschair.

 

 

 

 

 

 

Ein kleines Juwel im Gewölbekeller eines alten Bergüner Hauses, wo es neben Migga Faletts Tee auch Natura-Beef Eier, Süssmost, Milchprodukte und Käse gibt Alles biologisch und aus einheimischer Produktion. Die Einkäufe sollte man allerdings nicht unbeaufsichtigt lassen – es droht Gefahr auf leisen Pfoten:

 

 

 

 

Ein paar Schritte weiter die Dorfstrasse hinauf wartet ein weiterer Hofladen auf Kunden. Diesmal nicht im Keller, sondern auf Rädern. In einem ehemaligen Wagen der Appenzeller Bahnen verkaufen die Familie Schmid und Gregori Bündner Spezialitäten aus Bio-Produktion und verschicken auf Wunsch auch per Post. Anfagen an:

 

 

 

 

 

 

Auf der Terrasse des Hotels Kurhaus geniessen wir einen Tee, bewundern die von der untergehenden Sonne rot gefärbten Berggipfel. Und wünschen uns, wir hätten ein Zimmer reserviert. Denn das Hotel ist der perfekte Übernachtungsort nach einer Tavolata bei Migga Fallet. Es ist keine Luxusherberge, sondern ein wunderschön renoviertes altes Jugendstilhaus aus dem Jahr 1903 mit unvergleichlichem Flair. Unbedingt den grossen Saal mit den schönen Decken- und Glas-Malereien anschauen! Und unbedingt reservieren! Die Zimmer sind sehr begehrt! www.kurhausberguen.ch

 

 

 

 

Jetzt müssen wir aber los. Die Führung von Fredo Falett beginnt um 18 Uhr. Und das wollen wir natürlich keinesfalls verpassen!

 


More News Posts





SWISS TAVOLATA-GÖTTI NIK HARTMANN

SWISS TAVOLATA-GÖTTI NIK HARTMANN

 

"Ich bin stolzer Götti von SWISS TAVOLATA, weil ich aus Erfahrung weiss: bei den Landfrauen ist man gut aufgehoben. Da wird jeder Anlasss durch Gemütlichkeit, Herzlichkeit und feiner Schweizer Küche mit Garantie ein Erfolg."

 

Nik Hartman

Moderator von "SRF bi de Lüt, Landfrauenküche"

 

Sponsoren
Sbrinz
SBLV
Donators Gold
Agrisano
Odermatt GmbH
Matthias Gubler AG
Donators
Emmental Versicherung
Bäuerinnen und Landfrauen beider Basel
Bösiger
Hexenmuseum

CONTACT

SWISS TAVOLATA

Kehlenstrasse 25
CH-5712 Beinwil am See

Switzerland